Medienmitteilungen

Verarbeitung von Trennung und Scheidung

By 5. Januar 2016 No Comments

(Zürich) Die in 2015 erfolgreich gestartete Scheidungsagentur Only1life, die mit persönlicher Beratung und Services in allen Phasen einer Scheidung begleitet, bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit paarlife (Universität Zürich), Antagon, kochevents.ch und Boxclub Zürich für von Scheidung Betroffene ein umfangreiches Programm zur Verarbeitung von Trennung und Scheidung an.

Neben speziell hierauf ausgerichtetem Yoga und individuellem Boxen, sowie Well-Cooking-Kurse, liegt ein weiterer Fokus auf „NewLife“- Wochenendseminare für Geschiedene & Getrennte. Diese haben das Ziel, die erlebte Scheidung / Trennung emotional zu verarbeiten, um positiv auf „das Leben danach“ zugehen zu können.

Zum Kick-Off des Programms zählt die erste Only1life Veranstaltung „Glückliche Scheidung – Utopie oder Option?“ am 21. Januar 2016 in Zürich, bei der Prof. Dr.Guy Bodenmann (Ordinarius für klinische Psychologie, Universität Zürich) Caroline Fux (lic.phil Psychologin, Sex, Liebe und Beziehung BLICK) und Dr. Andrea Marco Bianca (Kirchenrat d Kantons Zürich, Experte für Scheidungsrituale) das Thema Scheidung offen diskutieren werden. Mehr Informationen zur Veranstaltung und Ticketvorverkauf hier: zu den Veranstaltungsdetails

„Mit diesem speziellen Programm bieten wir Betroffenen die Möglichkeit, ihre Trennung bzw. Scheidung zu verarbeiten, loszulassen und sich dem Leben danach neu zu öffnen. Aber wir sprechen nicht nur Geschiedene hiermit an, sondern auch Getrennte ohne Trauschein. Only1life 

 

Medienkontakt:
Brigitte Kaps Telefon: +41 (0) 79 820 81 81
E-Mail: Brigitte.kaps@only1life.ch 
Website: www.only1life.ch

 

Only1life AG, mit Firmensitz in Zürich, wurde in 2015 gegründet. Sie ist die Scheidungsagentur, die Scheidungswilligen, in Scheidung befindlichen und geschiedenen Personen in allen Phasen ihrer Scheidung Beratungs- und Serviceleistungen bietet. Dies mit der Zielsetzung einen nachhaltigeren Start in das Leben nach der Scheidung zu ermöglichen.